Kontakt

Naturheilpraxis für Tiere

Ulrike Müller

Sotzweiler Weg 39

66822 Lebach

 

Telefon

+49 171/6559700 +49 171/6559700

 

E-Mail

info@ulrike-mueller.com

 

Nutzen Sie auch gerne mein Kontaktformular!

Naturheilpraxis für Tiere
Naturheilpraxis für Tiere

Haaranalyse / Vet Bioresonanz

In jeder Zelle des Körpers, also auch in den Haare, sind die energetischen Frequenzmuster des Körpers abgespeichert. Das heißt: alle nötigen Informationen zu den Organen, Belastungen, etc. können mit Hilfe der Haaranalyse (Bioresonanz-Analyse) getestet werden. Die Haaranalyse ist sehr hilfreich, wenn die Probleme/Beschwerden Ihres Tieres ungeklärt sind, bzw. frühere Behandlungen nicht (dauerhaft) erfolgreich waren.

Bioresonanz-Analyse und Bioresonanz-Therapie von

  • Organe/Organsysteme wie Leber, Niere, Herz, Verdauungsapparat, ...
  • Allergietest Hund, Allergietest Pferd, Allergietest Katze und deren Behandlung
  • Futterunverträglichkeitstest Hund, Katze und Pferd
  • Zelle und Gewebe
  • Erregerbelastung (Bakterien, Viren, Pilze, Parasiten)
  • Säuren/Basenhaushalt
  • Umweltbelastungen und Schadstoffe
  • Vitamine und Mineralstoffe
  • Enzyme und Stoffwechsel
  • Meridianbehandlung (Akupunkur ohne Nadeln)
  • Psyche und Stressbelastung 
  • Bachblütentest
  • Schüsslersalzetest
  • Steigerung des Immunsystems
  • Futtermitteltest auf Verträglichkeit
  • Medikamenten- und Heilmitteltest
  • Therapie von verschiedenen Erkrankungen, auch unterstützend zur tierärztlichen Behandlung
  • Schadstofftest von Futtermitteln und Trinkwasser

Was brauche ich?

Für die Haaranalyse schneiden Sie bitte eine kleine Menge Mähnen- oder Schweifhaare Ihres Pferdes oder Fell Ihres Hundes/Katze ab und verpacken Sie die Haare in Alufolie. Für die Futtermitteltestung legen Sie bitte der Haarprobe eine kleine Futterproben bei (Kraftfutter, Heu, Zusatz- und Ergänzungsfutter, bei Hunden Trockenfutter, Leckerli).

 

Wichtig: Bekommt Ihr Tier Medikamente oder Zusatz- und Ergänzungsmittel, geben Sie mir dies unbedingt an, da es sich auf die Testung auswirken kann und daher berücksichtigt werden muß.